Stichword-Archiv: Adresskauf

DSGVO Urteil gegen Adresshändler

Seit Inkrafttreten der DSGVO hat es nun schon das ein oder andere Urteil gegen unterschiedliche Unternehmen gegeben. Die Urteile fallen sehr unterschiedlich aus. Besonders interessant ist das erste Urteil gegen ein Address-Base ähnliches Unternehmen aus dem Adresshandel. Mildere Strafen bei Kooperationsbereitschaft Es gab ein Urteil wegen Verstößen gegen die DSGVO gegen Knuddels und Google. Die Urteile könnten verschiedener kaum sein. Das liegt nicht daran, dass Knuddels in Deutschland vor Gericht stand und Google in Frankreich, sondern vor allem an der unterschiedlichen Kooperationsbereitschaft der beiden Unternehmen. Das Webportal Knuddels hatte Passwörter seiner Nutzer unverschlüsselt abgespeichert und ist einem Hackerangriff zum Opfer gefallen. Das Unternehmen hat den Vorfall sofort gemeldet und die Sicherheitslücke zugegeben und behoben. Entsprechend wurde nur eine Strafe von... Artikel ansehen

Für wen lohnt sich Adresskauf?

Wenn man Neukunden per Direktmarketing werben möchte, benötigt man Adressmaterial. Dieses kann man sich mühevoll im Internet zusammen suchen oder einfach einkaufen. Wenn man nur fünf mögliche Kunden in einer kleinen Region erreichen möchte, muss man natürlich nicht extra Adressmaterial kaufen. Doch wann lohnt sich Adresskauf eigentlich? Antwortquoten Um die notwendige Menge an Adressen für die geplante Direktmarketingaktion abzuschätzen, sollte man sich zunächst die zu erwartenden Antwortquoten vor Augen führen. Die Antwortquote setzt sich aus der Anzahl der Empfänger der Direktmarketingaktion und der Anzahl derer, die positiv auf die Aktion reagieren, zusammen. Als positive Reaktion zählen zum Beispiel eine Anfrage oder natürlich ein Kauf. Eine Abmeldung von weiteren Werbeaktionen würde also nicht in die Antwortquote zählen. Egal welche Art des... Artikel ansehen

Neuer Azubi bei Address-Base

Address-Base wurde 2010 gegründet und konnte sich seitdem als einer der Marktführer im Bereich Adresskauf positionieren. Alle drei Jahre möchten wir einer oder einem Auszubildenden die Chance geben, Teil unseres Teams zu werden und mit uns aktiv ihre bzw. seine Zukunft zu gestalten. In diesem Rahmen bieten wir den betrieblichen Teil einer Ausbildung zum Kaufmann/ zur Kauffrau für Büromanagement an. Unser Azubi lernt bei uns die typischen Abläufe eines Online-Shops kennen und bekommt Einblicke in aufwendige Datenverarbeitungsprozesse. Wir freuen uns, dass unsere Auszubildende, Ronja Grau, 2018 erfolgreich ihre Prüfungen abschließen konnte. Jetzt im September 2018 möchten wir Ermal Daci begrüßen, unseren neuen Auszubildenden für die kommenden Jahre. Er hat sich gegen eine Vielzahl von Bewerbern durchgesetzt. Bereits seine Bewerbungsunterlagen konnten... Artikel ansehen

Adressen kaufen oder mieten – Vorteile & Nutzen

Infopost, Briefe, E-Mails und Telefonmarketing sind wichtige Elemente des Direktmarketing, die in den meisten Unternehmen nicht mehr wegzudenken sind. Für professionelle Vertriebs- und Marketingmaßnahmen bilden die richtigen Adressdaten die Basis des Direktmarketing und sind entscheidend für Erfolg oder Misserfolg von Aktionen. Die Recherche von Adressdaten ist jedoch aufwendig und ein langwieriger Prozess, an dessen Ende die erfassten Daten häufig bereits wieder veraltet sind. Und jetzt die gute Nachricht: Dieser aufwendige Prozess muss nicht sein! Der Zukauf von Adressen bietet Unternehmen die Möglichkeit aus Millionen von Adressdaten die passenden Daten in kürzester Zeit zielgruppenorientiert auszuwählen. Anhand von effektiver Zielgruppenselektion und zahlreichen  Auswahlkriterien werden beim Kauf von Adressdaten Responsequoten erhöht und Streuverluste minimiert. Umfangreiche Kontaktmöglichkeiten wie Postadresse, Internetseite, Telefonnummer, Faxnummer und E-Mail-Adresse... Artikel ansehen