Beiträge für Social Media

Funktioniert Werbung auf Facebook überhaupt?

Bei dieser Frage scheiden sich die Geister und die Expertenmeinungen gehen drastisch auseinander. Während die einen felsenfest davon überzeugt sind, Facebook Werbung funktioniere überhaupt nicht, vertreten die anderen die Ansicht, die Ads seien das heutige A und O in der online Werbung. Wie immer liegen eher diejenigen, die sich der goldenen Mitte verschreiben, goldrichtig. Denn nur klassische Werbung kann auf Facebook nicht die gewünschten Erfolge gewährleisten. Populistische Argumente wie „Niemand geht auf Facebook, um eine Waschmaschine zu kaufen“ treffen also nur zu einem Teil zu. Denn, wer auf Facebook Werbungen schalten und damit potentielle Kunden interessieren möchte, der sollte sich eines zu Herzen nehmen. Nämlich, die User dürfen nicht klar und deutlich bemerken, dass es sich bei den Ads um... Artikel ansehen

YouTube-Marketing – Traffic-Gewinnung durch VSEO Teil 2

youtube marketing

Im ersten Teil des Artikels über Youtube-Marketing haben wir erklärt, wie man ein Unternehmen samt seinem Dienstleistungs- oder Produktspektrum in den Google SERPs und in der YouTube-internen Suche nach vorne bringen kann. Das VSEO bietet somit die Möglichkeit, Unternehmen mit nur wenigen Videos bekannter zu machen und gleichzeitig positiven Einfluss auf das Suchmaschinenranking zu nehmen. Natürlich ist auch hier zunächst ein Haken dabei. Denn der Traffic wird zunächst auf YouTube im jeweiligen Kanal generiert und muss anschließend auf die Zielseite umgeleitet werden. Wie ist es nun möglich, die Besucher direkt auf die eigene Seite zu ziehen? Die Lösung bietet die Integration des YouTube Videos auf der eigenen Website. Hierzu werden sowohl einige Optimierungsmaßnahmen als auch eine Video-Sitemap notwendig. Ideale Grundbedingungen... Artikel ansehen

10 Tipps für Facebook Anzeigen

Für viele Unternehmen werden Facebook Anzeigen zunehmend zu einer interessanten Alternative zu anderen Werbeformen, wie zum Beispiel Google AdWords. Der Tenor ist zumeist derselbe. Unternehmen ärgern sich über einen schlechten ROI, die hohen Kosten sowie den Zeitaufwand, welcher für die Optimierung aufgewendet werden muss. Im Gegenzug bietet Facebook mittlerweile zahlreiche individualisierte Möglichkeiten, um das eigene Onlinemarketing innerhalb einer vollen Kostenkontrolle effizient zu optimieren. Was bringen Facebook Ads? Facebook Werbungen können insbesondere in der Anfangsphase einer neuen Fanpage zu einem deutlichen Fan-Gewinn beitragen. Ein Tagesbudget von 50 bis 100 Euro kann für kleine oder mittelständische Unternehmen schon vollkommen ausreichend sein, um die angestrebten Ziele zu erfüllen und dabei sehr zielgerichtet potentielle Kunden anzusprechen. Wie bei der Suchmaschinenwerbung sind Facebook-Werbungen keine Zauberei,... Artikel ansehen

Verkaufen soziale Medien?

Deutsche Unternehmen sind heute immer mehr darauf bedacht, ihre Verkaufsförderungsstrategien auch in den sozialen Medien umzusetzen. Hierbei wird insbesondere der ROI betrachtet, was im Grunde ein falscher Ansatz ist. Denn Social Media kann ausschließlich als Teil einer Marketingstrategie oder eines Konzeptes betrachtet werden. Social Media losgelöst von sämtlichen Marketingaktivitäten zu betrachten und einen hohen Social Media Return on Investment erzielen zu wollen, ist zumindest heute noch ein falscher Ansatz. Dennoch können soziale Medien zu einer langfristigen Verkaufsförderung beitragen, ebenso, wie dies unter Umständen einer langfristig angelegten und nachhaltigen PR gelingen kann. Werden soziale Medien in die Distributionsstrategie integriert, können zum Beispiel durch das allseits bekannte „Couponing“ oder durch Preisaktionen Verkaufsanreize geschaffen werden. Zusätzlich gilt der virale Effekt „Word oft mouth“... Artikel ansehen

Werbung mit Youtube

youtube werbung

Wer heute erfolgreich Werbung machen will, kommt am Online Marketing kaum noch vorbei. Neben SEO, Adwords, Social Media und E-Mail Marketing kommt hierbei dem Videoportal Youtube eine besondere Bedeutung zu. Youtube als Werbekanal Schon seit Jahren nutzen Werbetreibende die unglaubliche Streuwirkung von Youtube. Das Videoportal, das sich seit 2006 im Besitz von Google befindet, ermöglicht verschiedene Arten der Werbung. Geschickt platzierte Einblendungen während themenrelevanten Videos ermöglichen eine schnelle Handlung durch den potenziellen Kunden. Da die Einblendungen während des Videos im Material erfolgen, werden sie auf jeden Fall wahrgenommen. Selbst um die Werbung abzuschalten, muss der Nutzer eine Handlung vornehmen; er muss sie nämlich wegklicken. Übersehen kann er sie also nicht. Zielgruppengerechte Werbung wird so kinderleicht. Auch eigene Channels sind im... Artikel ansehen

Die neue Facebook Unternehmensseite ab dem 30. März 2012

facebook coca cola

Facebook bietet aktuell neue Funktionen für Unternehmen. Bei der grafischen Umsetzung sowie bei der Kommunikation auf der eigenen Unternehmensseite gelten in Zukunft andere Spielregeln. Ähnlich wie bereits bei den privaten Profilen verfügbar, werden ab Ende März alle Unternehmensseiten automatisch auf das Chronik-Layout umgestellt. Aber was genau wird in Zukunft auf den Unternehmensseiten anders sein und was ist für die Umsetzung wichtig? Wir haben Ihnen die wichtigsten Punkte zusammenetragen: 1. Admin Überblick Beim Aufruf der Facebook Seite wird dem Admin zunächst ein Überblick über die letzten Aktivitäten gegeben. Dieser Überblick kann mit dem enstprechenden Button verborgen werden, so dass ganz normal die Timeline angezeigt wird. 2. Veränderter Seitenaufbau und Layout Der neue Aufbau der Facebook-Unternehmenseiten orientiert sich an dem Chronik Aufbau... Artikel ansehen

Google+ Unternehmensseiten

google+

Sei November 2011 bietet das Social Network Google+, ähnlich wie Facebook, eigene Seiten speziell für Unternehmen an. Unternehmen, Organisationen und Einrichtungen können das Netzwerk nutzen, um sich individuell zu präsentieren. Doch was bringt eine Google+ Unternehmensseite? Macht es Sinn im sozialen Netzwerk mit eigener Unternehmensseite vertreten zu sein? Die simple Antwort lautet ja. Das erste überzeugende Argument ist die einfach Einrichtung der Seite: In 5 schnellen Schritten zur Google+ Unternehmensseite Schritt 1: Gehen Sie auf die Seite Google+ Seite und klicken Sie auf den entsprechenden Button. Anschließend melden Sie sich mit einem persönlichen Profil an (falls noch nicht vorhanden). Sobald Sie die Zugangsdaten zu Google+ haben kann es losgehen. Schritt 2: Wählen Sie eine passende Kategorie für Ihr Unternehmen aus... Artikel ansehen

Google AdWords vs. Facebook Display Ads – Kampf der Giganten

Das Thema Anzeigenwerbung im Internet beschäftigt viele Unternehmen. Eine häufig diskutierte Frage dabei ist, welches Werbeformat sich am besten eignet. Das US-amerikanische Unternehmen Google ist seit Jahren Marktführer im Bereich der Internet-Suchmaschinen und bietet seit 2000 die so genannten Google Adwords an. Das, seit dem Jahr 2004 öffentlich zugängliche, größte soziale Netzwerk weltweit Facebook setzt hingegen auf Display-Werbung direkt auf der eigenen Plattform. Doch was genau sind Google Adwords und Facebook Display Ads? Welche Vorteile bietet welche Werbeform? Wer hat die Nase vorn? Was sind Google AdWords? Bei Google Adwords handelt es sich um ein Anzeigenformat, das u.a. in den Suchergebnissen von Google oben oder rechts angezeigt wird. Google nutzt für die Schaltung von Werbeanzeigen aber auch das Google Such-Werbenetzwerk... Artikel ansehen

Lohnt sich Social Media?

Social Media gehört für große Firmen inzwischen zum guten Ton und ist für junge Unternehmen eine Möglichkeit schnell und günstig ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen – so die Theorie, aber wie sieht die Praxis aus? Die amerikanische Online Marketing Agentur MDG Advertising hat eine Grafik zum ROI von Social Media veröffentlicht. Demnach nutzen 76% der befragten Firmen Social Media und 64% der Marketing-Verantwortlichen beziehen Social Media bewusst in Ihre Marketing-Pläne mit ein. Immerhin 96% der befragten Unternehmen haben erkannt, dass direkte Messwerte und Conversion Rates nicht ausreichen, um die Effektivität von Social  Media zu messen und wollen zukünftig weitere Merkmale einbeziehen. Dem Großteil der Unternehmen ist also bewusst, dass eine gute Social Media Strategie neben den messbaren Erfolgen auch nicht unmittelbar... Artikel ansehen

Headhunting mit Social Media

In den vergangenen zwei Jahren ist der Bereich Social Media rasant gewachsen. Soziale Netzwerke wie Facebook, Businessnetzwerke wie Xing oder LinkedIn und der Micro-Blogging-Dienst Twitter erfreuen sich an Millionen von Nutzern. Zahlreiche Unternehmen haben die Vorteile von Social Media erkannt und nutzen die Social Networks gezielt für ihre Zwecke. Personalmarketing und Recruiting verlagern sich teilweise ins Web 2.0 und sind eine wichtige Ergänzung zu bekannten Recruiting Methoden. Besonders Headhunter Unternehmen eröffnen sich dank der Social Media Networks ganz neue Möglichkeiten für die Suche nach geeigneten Fachkräften und der Recherche nach potentiellen Kandidaten. Über soziale Netzwerke erfolgt neben der interaktiven Kommunikation und dem Aufbau eines Unternehmensimage, die Recherche von Informationen über individuelle Lebensläufe, Profileinträge u. v. m. Facebook als Recruiting-Kanal Die... Artikel ansehen